BG Lustenau > Berichte-Ansicht

Ines Mille erfolgreich beim zweisprachigen Redewettbewerb Sag’s multi

07.05.2019 19:58 von BG Lustenau

In diesem Schuljahr hat zum 10. Mal der österreichweite Redewettbewerb Sag’s multi stattgefunden. Über 500 SchülerInnen hielten dabei Reden in Deutsch und einer Zweitsprache, die oftmals ihre Muttersprache ist. Mehr als 50 Sprachen wurden bei diesem Wettbewerb gesprochen.

 

Bei der Regionalrunde in Innsbruck am 30. 1. 2019 hat Ines Mille aus der 4C unsere Schule vertreten. Zum Thema "Brücken und Mauern - wie bauen wir unsere Zukunft?" hielt sie eine inhaltlich und sprachlich hervorragende Rede in Deutsch und Französisch, die der Jury so gut gefallen hat, dass sie schließlich bei der Finalrunde im April in Wien starten durfte. Auch bei der zweiten Runde konnte sie die Jury überzeugen. 

 

Als eine von 19 GewinnerInnen erhielt sie am 2. 5. im Festsaal des Wiener Rathauses bei der großen Abschlussveranstaltung des Wettbewerbs ihre Siegerurkunde sowie die Mitgliedschaft beim Alumni-Club. Der Sachpreis ist dieses Jahr eine Reise mit allen PreisträgerInnen nach Hamburg.

 

In seiner kurzen Ansprache betonte der Wiener Bildungs- und Integrationsstadtrat Jürgen Czernohorszky: „‘SAG’S MULTI!‘ zeigt die sprachliche und soziale Vielfalt, die unsere Schulen ausmacht. Mehrsprachigkeit ist ein großer Schatz und eine Bereicherung für jeden Menschen wie auch für die Gesellschaft, sie gehört gefördert und nicht eingeschränkt!“

 

In diesem Sinne gratulieren wir Ines herzlich zu ihrem schönen Erfolg!

 

 

 

Zurück

Termine

Heute bis Mi. 29.05

Mittwoch 29.05
13.30 Uhr

Donnerstag 30.05

Freitag 31.05

Mi. 05.06 bis Do. 06.06


Alle Termine


Monatskalender