BG Lustenau > Berichte-Ansicht

Ehrung Schulsport in Gold

06.11.2017 13:08 von BG Lustenau

Ehre wem Ehre gebührt.

 

Mit voller Geschwindigkeit in eine sportliche Zukunft“, das wäre der beste Anreiz, den die Jugendlichen von ihren Erfolgen und Erfahrungen bei den Bundesmeisterschaften und internationalen Wettkämpfen  mitnehmen könnten. Dies betonte vor allem Landesrätin Bernadette Mennel, die es sich auch heuer nicht nehmen ließ gemeinsam mit der Direktorin des Landesschulrates, Evelyn-Marte Stefani, KommR Karl Grabuschnig und dem „Papa“ des Schulsports, Vorarlbergs Landessportschulreferent Christoph Neyer knapp 140 Schüler und Schülerinnen in Bronze, Silber und Gold persönlich auszuzeichnen.

 

16 Teams aus verschiedenen Sportarten von Badminton, Fußball, Handball, Geräteturnen und Leichtathletik bis zu Rudern, Snowboarden, Bouldern und Schulschach holten im Schuljahr 2016/2017 bei Bundesmeisterschaften  und beim Bodensee-Schulcup Medaillen für das Land Vorarlberg und beeindruckten mit großartigen Leistungen. „Wir sind sehr stolz auf Euch“, betonte LR Mennel.

 

Neben Gratulationen, Ehrenurkunden, sowie Intersport-Trainingsjacken und Eintrittsgutscheinen für das VAL BLU in Bludenz für die jungen Sportskanonen, gab es auch viel Lob für die engagierten Lehrkräfte. Deren Engagement und Bereitschaft Zeit und Energie zu investieren, legt den Grundstein für den Erfolg der heimischen Schulsportler.

 

EHRUNG SCHULSPORT IN GOLD:

 

LEICHTATHLETIKTEAM: Leonie Hagen, Vivienne König, Hannah Marent, Chiara Miljkovic, Peter Belinda, Vera Isik, Jana Horvat, Vivienne Spechtenhauser, Michal Muxel

 

 

 

Herzliche Gratulation

Beatrix Reiter 

Zurück

Termine

Freitag 26.10

Mo. 29.10 bis Fr. 02.11

Montag 05.11

Freitag 09.11
07.30 Uhr

Samstag 10.11


Alle Termine


Monatskalender